DasMedium

Vision 2050

DieMitte

Agenda 2050

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

Das Verhältnis zu Ihnen und zu allen Benutzern dieses Internetangebotes soll durch Vertrauen und freundschaftliche Kooperation geprägt sein. Gerade deshalb wollen wir, dass Sie im Detail nachvollziehen können, was mit Ihren Daten geschieht und haben dazu einiges ganz genau formuliert…

willwaehlen.at als Träger der Initiative und Medieninhaber bzw. Betreiber dieser Website nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass alle gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.

Alle Personen, die mit Ihren Daten arbeiten, sind an das österreichische Datenschutzgesetz (DSG) gebunden. Sollten wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiter.

Publikationen

Mit der Anmeldung zu diesem Internetangebot bzw. der Eingabe Ihrer persönlichen Daten erteilen Sie uns den Auftrag, von Ihnen verfasste Inhalte in Ihrem Namen bzw. unter dem von Ihnen gewählten Pseudonym zu publizieren. Sie können auch eine Grafik hinterlegen, durch die wir von Ihnen publizierte Inhalte kennzeichnen sollen.

Die Nutzung dieses Internetangebots ist kostenlos und verpflichtet uns nicht, von Ihnen erteilte Aufträge auszuführen. Wir erwerben alle Rechte an den von Ihnen zur Publikation hinterlegten Inhalten bzw. Teilen davon und wählen Zeitpunkt, Dauer und Ort der Publikation.

Sie sind dafür verantwortlich, dass von Ihnen zur Publikation verfasste oder hinterlegte Texte, Bilder, Filme oder Tonaufzeichnungen keine Gesetze, Vorschriften, Rechte am geistigen Eigentum oder andere Rechte Dritter verletzen.

Unterstützungserklärungen

Sofern Sie unser Online- Formular “Unterstützungserklärung” ausfüllen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen – getrennt von den Daten, die wir bei der Inanspruchnahme unseres Internetangebots erheben. Durch Eingabe Ihrer Daten beauftragen Sie uns, diese wie folgt verwenden:

  1. Erfolg und Ziel dieser Initiativeist , dass Ihre Online- Unterstützungserklärung, wie eine tatsächliche Unterstützungserklärung behandelt und von den zuständigen Behörden übernommen wird. In diesem Fall werden wir die von Ihnen eingegebenen Daten zusammen mit dem Zeitpunkt des Absendens des Formulars und Ihrer IP- Adresse zur Validierung von Mehrfacheingaben an jene Behörden übermitteln, die auch zur Validierung physisch geleisteter Unterstützungserklärungen zuständig sind.
  2. Wir werden die Antworten zu den drei Forderungen der Initiative auswerten, einschließlich der eingegebenen Postleitzahlen zum Zweck der regionalen Zuordnung, und wir werden diese Auswertungen veröffentlichen. In keinem Fall kann Ihre Identität mit solchen statistischen Daten in Verbindung gebracht werden
  3. Wenn Sie sich in der Mailingliste in unserem Formular eintragen oder ihre Bereitschaft zur Mitarbeit bekunden, werden wir Ihre Daten ausschließlich dazu erheben und verwenden, um mit Ihnen persönlich zu kommunizieren.

Allgemeine Datenschutzrichtlinien

Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

willwaehlen.at stellt die technische Infrastruktur zur Erhebung von Untestützungserklärungen und Stimmen auch anderen Initiativen und Organisationen zur Verfügung. Sofern Sie ein solches Online- Formular ausfüllen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen – getrennt von den Daten, die wir bei der Inanspruchnahme unseres Internetangebots erheben. Diese Daten werden wir der beauftragenden Organisation übergeben.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit wir dazu für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Behörden oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum verpflichtet sind.

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Nutzungsdaten) erteilen, soweit wir dazu für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Behörden oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum verpflichtet sind.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu verlangen. Diese Auskunft kann auch elektronisch erteilt werden. ?

Widerspruchsrecht zur Datennutzung

Sie können nach dem Datenschutzgesetz als Betroffene/r der künftigen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Daneben haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der von uns gespeicherten Daten. Sie haben online Zugang zu Ihren Daten und können dadurch jederzeit über dieses Recht verfügen. Sollten Sie ein Anliegen über diese Möglichkeit hinaus haben, teilen Sie uns dies bitte unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift an mail(at)willwaehlen.at oder direkt an einen der Initiatoren (siehe Impressum) mit.

Die schnelle Entwicklung neuer Internet-Technologien machen von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserem Haftungsausschluss erforderlich. An dieser Stelle werden Sie über Neuerungen informiert.

© 2011 DasMedium Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha