DasMedium

Vision 2050

DieMitte

Agenda 2050

Demokratisch oder politisch korrekt?

 Posted by cb on 15. Januar 2013 at 23:54  Aktuell
Jan 152013
 

Wir werden uns entscheiden müssen…

Was heute als „politisch korrekt“ gilt, ist zum großen Teil nicht mehrheitsfähig. Dennoch bezeichnen sich jene, die für sich die Deutungshoheit über die Political Correctness beanspruchen, ganz selbstverständlich als demokratisch. Wenn dann jedoch Wahlen oder Abstimmungen „gegen“ sie ausgehen, wollen sie die Resultate nicht akzeptieren.

Wir müssen uns aber entscheiden: wollen wir eine Herrschaft der Mehrheit – oder lieber das Diktat einer Minderheit, die sich selbst für überlegen hält? Beides hat wohl Vor- und Nachteile – man sollte aber so ehrlich sein, dies auch zuzugeben.

Wer jedenfalls für mehr Demokratie eintritt, sollte auch akzeptieren, was die Mehrheit will. Auch wenn diese mitunter ziemlich „unkorrekt“ sein kann.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

   
© 2011 DasMedium Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha