DasMedium

Vision 2050

DieMitte

Agenda 2050

Die Gedanken bestimmen das Schicksal….

 Posted by cb on 22. Dezember 2012 at 23:41  Aktuell
Dez 222012
 
  • Unsere Gedanken werden zu unseren Gefühlen.
  • Unsere Gefühle werden zu unseren Worten.
  • Unsere Worte werden zu unseren Taten.
  • Unsere Taten werden zu unseren Gewohnheiten.
  • Unsere Gewohnheiten bilden unseren Charakter.
  • Unser Charakter bestimmt unser Schicksal.

oder:

  • Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Deine Worte!
  • Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Taten!
  • Achte auf Deine Taten, denn sie werden Deine Gewohnheiten!
  • Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter!
  • Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal!

Jüdischer Talmud

PS: Hier sei erwähnt, dass diese Angabe genauso präzise ist als schriebe man: „Aus der Bibel”. Kaum eine Lebensberatungsseite, die dieses Zitat nicht benutzt. Kurz: Es ist überall und inflationär – nur: es steht nicht im Talmud, sondern stammt vom englischen Schriftsteller Charles Reade. In der englischsprachigen Literatur wurde das Original »We sow a thought and reap an act; We sow an act and reap a habit; We sow a habit and reap a character; We sow a character and reap a destiny.« einem chinesischen Sprichwort zugeschrieben.
http://www.talmud.de/cms/Haeufige_Fragen.377.0.html

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

   
© 2011 DasMedium Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha