DasMedium

Vision 2050

DieMitte

Agenda 2050

WEISSE STIMME – statt “Systemtrottel im Hamsterrad”…

 Posted by cb on 24. Januar 2012 at 19:33  Aktuell
Jan 242012
 

Wir wollen nicht selbst etwas werden. Wir wollen lediglich den Bürgern die Gelegenheit geben, ihre eigenen Interessen zu vertreten. Besser miteinander zu kommunizieren, zu kooperieren, sich zu organisieren – etwa um als Bürger-Reformplattform gemeinsam zur Wahl anzutreten… Nicht um selbst Macht zu bekommen, sondern um etwas zu verändern, um die längst fälligen Reformen betreffend Staat und Demokratie, Verwaltung und Bürokratie, Steuern und Sparsamkeit durchzusetzen.

Nur darum soll es gehen: den Staat zu “reparieren”, damit die Demokratie wieder funktioniert; damit ein gerechtes Steuersystem und eine sparsame Verwaltung dafür sorgen, dass die Mittel der Bürger sinnvoll und gezielt eingesetzt werden; und damit endlich wieder Bürgerinteressen vor Parteiinteressen stehen.

Und um Menschlichkeit, Freiheit und Ehrlichkeit soll es gehen.

Wir brauchen keine Revolution! Wir brauchen aber grundlegende Reformen. Die Bürger müssten sich selbst stärker engagieren, ihre Ideen und ihre Energie einbringen, aber auch verstärkt mit den  Regierenden kooperieren… Das Parlament solte wieder eine echte Volksvertretung werden. Die Abgeordneten dürfen nicht weiter in erster Linie Parteienvertreter sein – sondern sollten nach bestem Wissen und Gewissen ihre Wähler vertreten. Als Anwälte der Bürger.

Wir brauchen staatstragende Kräfte – aber wir brauchen auch einen frischen Wind, eine Kraft der Erneuerung. Und die kann nur von außen kommen. Von “unten”, aus der Mitte des Volkes. Die Etablierten sollen ruhig regieren und verwalten – aber das Volk will sie dabei kontrollieren, ihnen einen Rahmen vorgeben. Deshalb brauchen wir in der Gesetzgebung ehrliche Vertreter des Volkes. Und die sollten direkt aus dem Volk kommen – und auch möglichst unmittelbar durch das Volk, also die Wähler, legitimiert sein.

Deshalb sagen wir: jeder einzelne Bürger kann sich entweder selbst als Kandidat zur Verfügung stellen – oder einen Kandidaten oder eine Kandidatin seiner Wahl unterstützen! So kann eine echte, wirklich von der Basis her gewachsene Bürgerbewegung entstehen. Und so wäre auch endlich eine echte Erneuerung des Staates möglich. Eine erfolgreiche Reform des Staates in Österreich könnte dann vielleicht sogar ein Modell sein für eine Erneuerung der EU – und für eine Renaissance Europas.

  3 Responses to “WEISSE STIMME – statt “Systemtrottel im Hamsterrad”…”

  1. I am impressed with this internet site , real I am a fan .

  2. You need to participate in a contest for top-of-the-line blogs on the web. I will recommend this website!

 Leave a Reply

(required)

(required)


9 − = sieben

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

   
© 2011 DasMedium Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha